Frau unter Wasser, die Beine angewinkelt wie zur Hocke

Vollkommen du

29. Juli 2020

Schreibe einen Kommentar

Und so stehst du da

Nackt und ganz

Es gibt nichts, womit du dich verhüllen könntest

Du bist du

Vollkommen du

Was tust du als nächstes?

Kleidest du dich an, um dich zu schützen

Oder vertraust du deinem Herzen, dich an einen Ort zu führen, wo du keinen Schutz mehr brauchst?

Wo du stehen kannst in all deiner Pracht

Nackt und ganz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.