Wandern in Stille in der Steinbachklamm

Schmaler Pfad im Wald

4. und 18. Juli, 1. August 2020
jeweils 10.00 bis ca 17.00 Uhr

Nirgendwo sonst spürst du deine Lebendigkeit mehr als in der Stille. Daher: Gönn dir ein paar Stunden Stille, in der du dich mit deiner Seele, deinem Körper und deinem Geist verbinden kannst. Genieße die Natur mit Menschen, die auf deiner Wellenlänge sind. Wir wandern in Stille in der Steinbachklamm.

Wir wandern sehr gemütlich von Maria Taferl aus durch die Steinbachklamm, machen dabei viele Pausen zum gemeinsamen Meditieren, zum Lauschen, Fühlen und einfach sein.

„In Stille“ bedeutet: Wir tratschen nicht. 😉 Einfache Anweisungen oder Fragen sind natürlich erlaubt.

Kosten pro Person: 20,- Euro
(Verpflegung ist nicht unkludiert)

Bitte nimm mit:
Wanderkleidung inkl. Regenjacke, feste Schuhe, eine Decke für die Pausen und die Meditation, ausreichend Getränke (am besten Wasser) und Essen. Nimm auch Badekleidung und ein Handtuch mit: Es gibt ganz in der Nähe die Möglichkeit, nach der Wanderung zu schwimmen.

Bitte achte darauf, dass du am Wandertag gut ausgeruht bist und die nötigen körperlichen Voraussetzungen mitbringst, die eine (netto) knapp vierstündige Wanderung verlangt.

Wir treffen einander am Parkplatz unter der Basilika Maria Taferl; eine Karte für deine einfache Anreise erhältst du bei der Buchung von mir per Mail.

Melde dich jeweils eine Woche vor deinem Wunschtermin unter buero@bettinabenesch.at oder 0699/110 222 05 an.

Zum Einstieg hör dir gern eine meiner Meditationen an (natürlich nicht verpflichtend).